Hüttentermine für 2021

Normalerweise können Reservierungswünsche für unser Hütte nach der Generalversammlung abgegeben werden. Da dies nun ja leider nicht möglich ist, stellen wir Euch hier ein Formular zum Download zur Verfügung.

Bitte ausfüllen und an senden oder ausdrucken und bei Peter W. in den Briefkasten werfen.

Bitte beachten:
Die Skihütte Ochsenhausen liegt in Bayern und kann nur nach dem „Bayrischen Hygienekonzept Beherbergung“ in seiner aktuell gültigen Fassung genutzt werden. D.h. wir können momentan noch nicht sagen, mit vielen Personen ein Aufenthalt in unserer Hütte nächstes Jahr möglich sein wird.

Anmeldung für die Skikurse und Ausfahrten ist online

Wir bleiben optimistisch, planen in alle Richtungen und versuchen die Skikurse uner Pandemiebedingungen durchzuführen! Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

Wohin es gehen kann und wie die Kurse dann genau stattfinden können, lässt sich momentan noch nicht sagen. Fest steht allerdings schon jetzt: Der Skiclub kann pandemiebedingt leider keinen Verkauf von Mittagessen anbieten. Ebenso erfolgt keine Anreise mit dem Bus zu den Skikursen. Alle Teilnehmer können nur privat anreisen. Die Kurstage als Tagesfahrt sind auch nicht möglich!

Generalversammlung abgesagt, keine Skigymnastik und kein Aufenthalt auf der Hütte

Corona-Neuigkeiten, Stand 1.11.2020:

Die am 13.11.2020 vorgesehene Mitgliederversammlung muss aufgrund des Corona-Lockdowns leider abgesagt werden. Zur Information für unsere Mitglieder wird Ende November hier ein Jahreskurzbericht veröffentlicht.

Ein Aufenthalt in unserer vereinseigenen Hütte in Bolsterlang ist ab dem 02.11. bis voraussichtlich 30.11. aufgrund des Corona-Lockdowns ebenfalls nicht möglich.

Und unsrere Skigymnastik kann aus gegebenem Anlass vorerst bis Jahresende leider auch nicht stattfinden. Wir informieren rechtzeitig, ob und wie es im neuen Jahr weitergeht.


Aber es gibt auch gute Nachrichten, wie bleiben optimistisch und hoffen in Erwartung einer Entspannung und Lockerung der Covid-19 Situation nach wie vor unser Winterprogramm auch unter Pandemiebedingungen durchführen zu können.

Die Anmeldung zu den Kursen und den Ausfahrten ist bereits freigeschaltet.

Bitte beachten: Die aktuelle Planung der Skikurse ab 06. Januar 2021 sieht die private Eigenanreise zum Skigebiet vor. Die gewohnte gemeinsame Anreise mit Bus und Mittagsverköstigung entfällt.

Corona-Update: Skibazar abgesagt

Das Hygienekonzept war fertig, die Planungen auch, die Vorbereitungen liefen, aber leider leider leider zwingen uns die aktuellen Entwicklungen dazu: Wir müssen den Skibazar 2020 leider absagen.

Informationen zum Winterprogramm – Corona

Liebe Ski- und Snowboardfreunde,

wir alle freuen uns schon auf den Winter und sind eifrig am Planen.
Eines ist jetzt schon klar, es steht eine ganz besondere Wintersaison vor der Tür.

Wintersport unter Pandemiebedingungen!
Wir wollen versuchen unser Winterprogramm an die Situation anzupassen, unsere Veranstaltungen durchzuführen, aber immer mit Hinblick auf unser aller Gesundheit und die unserer Teilnehmer, das ist die oberste Priorität. Wie sich die Situation entwickeln wird, können wir derzeit leider nicht abschätzen.

Skifahren und Snowboarden ist eine Outdoorsportart was grundsätzlich bessere Rahmenbedingungen zu Folge hat als bei anderen Sportarten. Schwieriger gestaltet sich für uns das “Drumherum”, wie beispielsweise die An- und Abreisen, die Reiseziele, die Mittagspausen…

Wir bleiben optimistisch, planen in alle Richtungen und versuchen das Beste für unsere Teilnehmer und uns zu erreichen um unsern schönen Skisport auch in diesem Winter genießen zu können. Wir schalten die Anmeldung zu den Kursen und Ausfahrten wie gewohnt ab Mitte November auf unserer Internetseite frei.

Wir bitten um Verständnis, für den Fall, dass Änderungen an einzelnen Veranstaltungen pandemiebedingt vorgenommen werden, oder kurzfristig abgesagt werden müssen! In diesen Fällen sehen wir von Stornokosten für angemeldete Teilnehmer ab.

Der Winter kommt…

… und es wird Zeit sich mit dem Winterprogramm zu beschäftigen. Wir haben die Termine schon mal festgelgt. Da dieses Jahr aber alles anders ist, und sich dank Corona sehr schlecht planen lässt, gibt es für die Ausfahrten etc. noch keine Ziele! Wir wollen aber wenn es irgendwie geht auf jeden Fall in die Berge…

Doch bevor es richtig in den Winter starten kann, kommt noch unser Skibazar und die Generalversammlung.

Schon mal vormerken: Skibazar am Samstag 24.10.2020 in der Turnhalle Kapf!
Es wird – ebenfalls dank Corona – einige Änderungen geben. Um mehr Platz in der Halle zu haben und um den Hygieneregeln zu entsprechen wird es dieses Jahr nur Ski, Skistöcke, Skischuhe, Snowboards und Boots im Angebot geben. Bekleidungsartikel, Helme, Brillen, etc. werden nicht angenommen und verkauft!
Wir informieren Euch Mitt Oktober ausführlich über alle weiteren Änderungen und Neuerungen!

Die Generalversammlung des Skiclubs findet am 13. November 2020 um 20.00 Uhr im Gasthof Adler in Ochsenhausen statt. Um die gültigen Hygienevorschriften (Abstände) einhalten zu können, bitten wir um Anmeldung unter:
https://www.skiclub-ochsenhausen.de/wp-content/anmeldung/anmeldung_generalversammlung_js.html

Wiederbeginn der Skigymnastik

Auch unsere Skigymnastik startet am Montag den 14.09. wieder in den Sportbetrieb. Selbstverständlich gibt es auch hierzu ein Hygienkonzept und einiges zu beachten! Das Wichtigste in Kürze:

Jeder Teilnhemer muss zu jeder Stunde ein ausgefülltes Kontaktdatenblatt mitbringen und vorlegen. Weiterhin muss jeder Teilnehmer seine eigene Gymnastikmatte mitbringen, sonst ist die Teilnahme nicht möglich. Wo Abstände nicht eingehalten werden können, bspw. im Vorraum beim Einlass, bitte Maske tragen. Die Umkleiden und Duschen können nicht benutzt werden, bitte kommt bereits in Sportkleidung zur Halle.

Hygienekonzept Gymnastik SCO Stand 1.9     

Kontaktdatenformular

Bergmesse muss leider ausfallen

Die diesjährige Bergmesse in Bolsterlang am 13.09.2020 fällt leider auch Corona zum Opfer.
Wir hoffen alle auf nächstes Jahr!

Hütte wieder geöffnet

Ab September ist unsere Hütte unter Auflagen wieder freigegeben!
Die größte Änderung: Die Hütte kann momentan nur von 5 Personen oder 2 Haushalten genutzt werden.

Das Hygienekonzept der Hütte zum nachlesen.
Alle Gruppen werden von Peter Weckemann über die Hygienevorschriften und Besonderheiten informiert!

“Hütte” geschlossen

Wegen des Coronavirus bleibt unsere Hütte ebenfalls auf unbestimmte Zeit geschlossen. Ein Aufenthalt ist nicht möglich.