Generalversammlung abgesagt, keine Skigymnastik und kein Aufenthalt auf der Hütte

Corona-Neuigkeiten, Stand 1.11.2020:

Die am 13.11.2020 vorgesehene Mitgliederversammlung muss aufgrund des Corona-Lockdowns leider abgesagt werden. Zur Information für unsere Mitglieder wird Ende November hier ein Jahreskurzbericht veröffentlicht.

Ein Aufenthalt in unserer vereinseigenen Hütte in Bolsterlang ist ab dem 02.11. bis voraussichtlich 30.11. aufgrund des Corona-Lockdowns ebenfalls nicht möglich.

Und unsrere Skigymnastik kann aus gegebenem Anlass vorerst bis Jahresende leider auch nicht stattfinden. Wir informieren rechtzeitig, ob und wie es im neuen Jahr weitergeht.


Aber es gibt auch gute Nachrichten, wie bleiben optimistisch und hoffen in Erwartung einer Entspannung und Lockerung der Covid-19 Situation nach wie vor unser Winterprogramm auch unter Pandemiebedingungen durchführen zu können.

Die Anmeldung zu den Kursen und den Ausfahrten ist bereits freigeschaltet.

Bitte beachten: Die aktuelle Planung der Skikurse ab 06. Januar 2021 sieht die private Eigenanreise zum Skigebiet vor. Die gewohnte gemeinsame Anreise mit Bus und Mittagsverköstigung entfällt.